27. August 2018: Unser 175. Geburtstag

Wir feierten und Sie feierten mit!

Weil vor 175 Jahren alles begann ist unser Jubiläum nicht nur ein besonderes Highlight für die Volksbank Hohenlohe eG, sondern auch für die ganze genossenschaftliche Gruppe. Dieses bemerkenswerte Jubiläum dürfen wir als erstes genossenschaftliches Kreditinstitut weltweit feiern, das macht uns sehr stolz.

Unser Tag

GeburtsTAG der offenen Tür

27. August 2018

"Herzlichen Dank", sagen 30 Teams unserer Haupt- und Geschäftsstellen an die vielen Gäste für ihr großes Interesse und die guten Gespräche. Hier finden Sie erste Impressionen aus unserer Hauptstelle in Künzelsau. Freuen Sie sich mit uns auf die Fotogalerie aller Geburtstagspartys, die Sie in den nächsten Tagen an dieser Stelle finden werden. 

Wir freuen uns bereits jetzt auf die kommenden Veranstaltungen, Aktionstage und Wettbewerbe. Verschaffen Sie sich hier einen ersten Überblick. 

Unser Abend

Unser Abend

Am 27. August 2018 war es soweit und es lag sehr viel Spannung in der Luft: Wir konnten den 175. Geburtstag unserer Volksbank Hohenlohe eG, als älteste noch selbstständige Volksbank der Welt mit rund 600 geladenen Gästen im CARMEN WÜRTH FORUM in Künzelsau-Gaisbach gebührend feiern. Wir bedanken uns bei unseren Gästen für die guten Gespräche und Ihre Bereitschaft sich mit uns ganz und gar auf unser "Hohenlohe" einzulassen. Hier finden Sie einige Eindrücke des Abends als Video und kleine Fotogalerie.

Wir freuen uns sehr unser Geburtstagsprogramm mit viel Hohenloher Flair im Oktober bei unseren fünf Mitglieder-und Kundenveranstaltungen transportieren zu können und so direkt weiterzufeiern. Die Termine werden wir Ihnen rechtzeitig, auch an dieser Stelle, zur Verfügung stellen. 

Blättern Sie in unserer Fotogalerie

Wir freuen uns bereits jetzt auf die kommenden Veranstaltungen, Aktionstage und Wettbewerbe. Verschaffen Sie sich hier einen ersten Überblick. 

Warum wir feiern

Die älteste Genossenschaftsbank weltweit feiert. Feiern Sie mit.

Am 27. August 1843 wurde die „Öhringer Privatspar- und Leihkasse“ gegründet. Und genau darum feiern wir am 27. August 2018 unseren „Geburtstag“, weil rund 50 Bürger vor 175 Jahren das scheinbar Unmögliche schafften. Sie vertrauten auf die eigene Kraft und gründeten die Genossenschaftsbank in Öhringen, die heute unter dem Namen Volksbank Hohenlohe eG geführt wird und seit ihrer Gründung im Jahre 1843 stets ihre Selbständigkeit bewahrt hat. Daher sind wir heute die weltweit älteste selbstständige Genossenschaftsbank. Wir identifizieren uns nach wie vor mit dem Geist unserer mutigen Gründer und leben diesen täglich im Kontakt mit unseren Mitgliedern und Kunden.

Die Tatsache, dass die Volksbank Hohenlohe eG die älteste Genossenschaftsbank weltweit ist, wurde vor kurzem vom GIZ - Genossenschaftshistorisches Informationszentrum aus Berlin bestätigt. 

Natürlich wird es mit in angemessenem Rahmen am Geburtstagsabend auch einen offiziellen Festakt mit geladenen Gästen im Carmen-Würth-Forum in Künzelsau-Gaisbach geben. Wir freuen uns Ihnen Impressionen des Programms und den Flair des Abends möglichst authentisch bei den diesjähringen Mitglieder-und Kundenveranstaltungen im Oktober 2018 weitergeben zu dürfen.

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen im Oktober werden wir an dieser Stelle rechtzeitig für Sie zur Verfügung stellen. 

Unsere Chronik

Die Chronik der Volksbank Hohenlohe eG

Wir laden Sie ein mit uns durch die Geschichte der Bank zu blättern.

In Zusammenarbeit mit den Autoren Martin Krauß und Sebastian Parzer entstand in Aufarbeitung der letzen 175. Jahr eine beeindruckende Dokumentation mit Einblicken in die Enstehung und Entwicklung von Kreditgenossenschaften in Deutschland und der individuellen Geschichte unserer Volksbank Hohenlohe eG.

In jeder Haupt- und Geschäftsstelle liegt ein Exemplar in Buchform für Sie zur Ansicht bereit. Natürlich können Sie dort für EUR 17,50 Ihr persönliches Exemplar erwerben. Fragen Sie direkt bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach.