Öhringen

11. Juli 2014

 

Neuensteinerin bekommt neuen Mercedes CLA für 1,87 Euro

Neuenstein/Stuttgart, Rose Wolff war überglücklich als sie der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Hohenlohe eG Edmund Wahl telefonisch über den Hauptgewinn aus dem VR-GewinnSparen, einen fabrikneuen Mercedes-Benz CLA, informierte. Ganz sicher über den Gewinn konnte Rose Wolff sich sein, als sie wenig später den Fahrzeugbrief und die offizielle Gewinnbestätigung überreicht bekam. „Der Gewinn kam genau richtig“ so Rose Wolff. Die Gewinnerin und ihr Mann hatten schon Neuwagenmärkte besucht, da sie sich sowieso ein neues Auto anschaffen wollten.

Frau Wolff erhielt den Neuwagen direkt bei Mercedes-Benz bei der Gewinnübergabe am 27. Juni 2014 in Stuttgart. Zusammen mit Volksbank Geschäftsstellenleiterin Kristina Loran fuhr sie zur dortigen Veranstaltung des Gewinnsparvereins. Nach einem erlebnisreichen Tag mit Führung durch das Mercedes-Benz Museum und einem gemütlichen Mittagessen war es soweit. Am Nachmittag erhielt die stolze Gewinnsparerin den Fahrzeugschlüssel.

Das VR-GewinnSparen ist eine Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Von dem monatlichen Lospreis in Höhe von 10 Euro kommen direkt 7,50 Euro auf das Sparbuch des Losinhabers, 63 Cent fließen in den Spendentopf, der gemeinnützige Projekte in Hohenlohe unterstützt und die verbleibenden 1,87 Euro sind der Spieleinsatz. Mit den Spendengeldern von über 80.000 Euro im Jahr 2013 konnte die Volksbank Hohenlohe eG viele Projekte in der Region unterstützen. Aber auch die Gewinnchancen stehen für die Hohenloher-Gewinnsparer sehr gut. Alleine im Jahre 2013 freuten sich die Gewinnsparer der Volksbank über Gesamtgewinne in Höhe von über 234.000 Euro.

Weitere Informationen zum VR-GewinnSparen hält die Volksbank Hohenlohe eG auf den Internetseiten www.vb-hohenlohe.de bereit.

 

Bildnachweis: Gewinnsparverein der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg e. V.

 

 

Rose Wolff bei der Fahrzeugübergabe bei Mercedes-Benz in Stuttgart