Gerabronn

03.04.2014

Kinder zeigen ihre Träume

Unter dem Motto „Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie“ waren Schüler von der ersten bis zur dreizehnten Klasse aufgefordert, beim 44. Internationalen Jugendwettbewerb „Jugend creativ“  ihre Träume künstlerisch darzustellen. Jetzt fand die Preisverleihung bei der Volksbank Hohenlohe eG statt.

Am 3. April war es so weit: die kleinen und großen Gewinner, die am 44. Internationalen Jugendwettbewerb teilnahmen und die Jury mit in ihre Traumwelten nahmen, waren in der Hauptstelle der Volksbank Hohenlohe eG in Gerabronn zu Gast und erhielten tolle Preise. Aus der Rekordzahl von über 1300 eingereichten Kunstwerken hatte die Jury ihre Bilder ausgewählt. Simon Kipphan übergab offiziell die Preise. Die Volksbank Hohenlohe eG lud alle Gewinner in Begleitung ihrer Eltern und Geschwister hierzu herzlich ein. In einer kurzen Begrüßungsrede gab Simon Kipphan einen groben Überblick über den diesjährigen Jugendwettbewerb, der am 1. Oktober 2013 startete und bis zum 20. Februar 2014 ging. Es war eine unendliche Vielfalt an Traumbildern, die von Süßigkeitenländern bis zu feuerspeienden Drachen reichte. Gemalt wurde mit Wachsmalstiften, Wasserfarben und Holzfarben. So wurden über 1300 Träume von Kindern und Jugendlichen aus dem Geschäftsgebiet mit Farbe eingefangen und auf Papier verewigt.

Nachdem sich die Kinder mit Gebäck gestärkt hatten gab Simon Kipphan die Gewinner bekannt. Bis zum Schluss wussten die Sieger nicht, auf welchen Platz es ihr Kunstwerk geschafft hat. Begleitet von Applaus nahmen die stolzen Gewinner ihre jeweiligen Preise entgegen. Spiele, Badeinseln, 3D-Puzzle, Reisetaschen, KOSMOS-Experimentierkästen uvm. sorgten für strahlende Gesichter. Zusätzlich bekam jeder Künstler eine Urkunde. Anschließend unterhielt die Bauchrednerin Ursula Seitz mit ihrem kleinen Freund „Rudi“ das Publikum. Mit Witz und Charme brachte sie die Kinder und ihre Eltern zum Lachen.

  

Preisverleihung des 44. Internationalen Jugendwettbewerbs in Gerabronn.